Zum Inhalt springen

Deutscher Behindertensportverband

Geschäftsstelle

Der DBS ist der größte gemeinwohlorientierte Verband in Deutschland für den Sport von Menschen mit Behinderung und für den Rehabilitationssport. Wir bestehen aus 17 Landesverbänden und 2 Fachverbänden und vertreten die Interessen von ca. 6.600 Vereinen mit nahezu 600.000 Mitgliedern. Der DBS der Kompetenzträger für den Breiten- / Präventions- und Leistungssport von Menschen mit Behinderung sowie für den Rehabilitationssport und bringen diese Expertise in den Inklusionsprozess ein. Darüber hinaus ist der DBS das Nationale Paralympische Komitee und vertritt als Meinungsführer gemeinsam mit anderen Spitzensportverbänden die Interessen des paralympischen und nicht-paralympischen Spitzensports von Menschen mit Behinderung auf nationaler und internationaler Ebene.

Wer gehört der Institution an?

Um die Mitarbeiter dieser Institution sehen zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Kontaktperson

Winnie Timans

Deutscher Behindertensportverband
Referentin Klassifizierung/Anti-Doping
timans@­dbs-npc.de