Zum Inhalt springen

Deutscher Pétanque-Verband

Geschäftsstelle

Der Deutsche Pétanque-Verband (DPV) ist mit ca. 18.900 Aktiven größter Mitgliedsverband des Deutschen Boccia-, Boule und Pétanque-Verband (DBBPV). Gegründet wurde der DPV am 1. Dezember 1984 in Groß-Gerau. Der DPV ist der Spitzenverband des Pétanquesports für die ihm angeschlossenen Landesverbände auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und in dieser Rolle der "Fédération Internationale de Pétanque et Jeu Provencal" (FIPJP), der „Confédération Européenne de Pétanque“ (CEP) und dem Deutschen Boccia-, Boule- und Pétanque-Verband (DBBPV) als ordentliches Mitglied angeschlossen.

Kontaktperson

Theo Maurer

Nationale Anti Doping Agentur Deutschland
Projektleiter
theo.maurer@­nada.de