Zum Inhalt springen

Verband Deutscher Sporttaucher

Geschäftsstelle

Der VDST steht seit 1954 für sicheres Tauchen. Neben der Möglichkeit regelmäßig unter der Anleitung von ausgebildeten Tauchlehrern zu trainieren, kümmert sich der Verband mit fachkundigen Experten um die Kernthemen Tauchausbildung, Tauchmedizin, Recht und Versicherung, Leistungsport, Jugend, Schulsport, Unterwasserfotografie und umweltverträgliches Tauchen.

Der VDST ist einziger deutscher Vertreter des Welttauchsportverbandes CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques). Das hohe Qualitätsniveau unserer Ausbildung ist durch den Europäischen Tauchsportverband (EUF) zertifiziert und durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) lizensiert.

Wer gehört der Institution an?

Um die Mitarbeiter dieser Institution sehen zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Kontaktperson

Theo Maurer

Nationale Anti Doping Agentur Deutschland
Projektleiter
theo.maurer@­nada.de